Kanuübung stehendes Gewässer

Für unsere Mitglieder zur Auffrischung und für unsere Aspiranten zum Kennenlernen im Umgang mit dem Kanu fand am 28. Mai 2021 eine weitere Kanu-Übung im Walensee statt.

Auch wenn der Wind diesmal gnädiger mit uns war, so war es für manche trotzdem nicht einfacher, das Kanu mühelos durch den Parcours zu führen, wie man sich das vielleicht vorstellte oder wünschte.
Ziel der Übung war es, das Kanu als Zweier-Team durch den Parcours zu führen. Einmal als Paddler und anschliessend als Führer/ Lenker. Dementsprechend wurden die Sitzpositionen untereinander gewechselt. Zu guter Letzt musste Jeder das Kanu alleine durch den Parcours steuern.
Spätestens zu diesem Zeitpunkt kam dann dem Einen oder Anderen die Erkenntnis, dass nicht, wie vermutet, der Partner falsch gepaddelt oder gesteuert hat, sondern man nun selbst verantwortlich für die Handhabung des Kanus war. Eine gelungene Übung, bei der alle ihre Fertigkeit testen konnten.

Wir danken unseren Mitgliedern und Aspiranten für die zahlreiche Teilnahme, das aktive Mitwirken und die Hilfsbereitschaft vor und nach der Übung.

Scroll to Top