Bergung Hirsch aus dem Rhein

Datum: 31. August 2020 
Alarmzeit: 17:00 Uhr 
Einsatzort: Rhein / Ruggell 


Einsatzbericht:

Am Montag, 31. August wurde die Wasserrettung Liechtenstein von der Landespolizei für einen Einsatz aufgeboten. Nach dem Unwetter der letzten Tage stieg der Rhein massiv an, was einem Hirsch leider zum Verhängnis wurde. Nach leichtem Rückgang der Wassermengen schwemmte es den Hirsch auf eine Sandbank inmitten des Rheins auf der Höhe von Ruggell. Unter erschwerten Bedingungen konnte der vor Tagen verunfallte Hirsch „Reini“ von der Wasserrettung an Land gebracht und dem Jäger übergeben werden.

 

Scroll to Top